Täglich 24h NOTDIENST – 0211-626868

Firmenlogo Tierklinik Düsseldorf

Tierklinik Dr. Krauß Düsseldorf GmbH

Täglich 24h NOTDIENST
0211-626868

Anmeldung für Tierbesitzer

Tierklinik Düsseldorf Tierklinik Düsseldorf Firmenlogo Tierklinik Düsseldorf Gastroenterologie Tierklinik Düsseldorf Untersuchung Tierklinik Düsseldorf Neurochirurgie Tierklinik Düsseldorf Patienten

Neurologie

Neurologie

Die Neurologie ist die Lehre von den Erkrankungen des Nervensystems. Das Nervensystem erstreckt sich bei unseren Haustieren wie beim Menschen über den gesamten Körper. Man unterscheidet das Zentralnervensystem (ZNS) vom peripheren Nervensystem (PNS). Ersteres besteht aus dem Gehirn und dem Rückenmark. Zum peripheren Nervensystem gehören die Nervenwurzeln, die peripheren Nerven, die sogenannten neuromuskulären Endplatten (hier wird der Reiz vom Nerven auf den Muskel übertragen) und schlussendlich die Muskeln.

An erster Stelle steht die neurologische Untersuchung, welche zusammen mit dem Vorbericht die Frage beantworten soll, ob ein neurologisches Problem vorliegt, und falls dies der Fall ist, welche Teile des Nervensystems betroffen sind. Wenn die sogenannte neuroanatomische Lokalisation einmal gefunden ist, kann eine Liste der möglichen und wahrscheinlichen Ursachen aufgestellt werden. Diese werden dann mittels weiterer Abklärungen wie Laboruntersuchungen (z. B. Blut-, Urin-, Hirnflüssigkeitsuntersuchung, zytologische oder histologische Untersuchung) oder bildgebender Diagnostik (Ultraschall, Röntgen, Computertomographie oder Kernspintomographie) ein- oder ausgeschlossen.

Wenn die Diagnose gestellt ist, wird ein individueller Therapieplan aufgestellt. Bei neurologischen Problemen steht oft eine längerfristige Therapie an. Während der Erkrankung wird der Patient in regelmäßigen Abständen zur Verlaufskontrolle und ggf. Anpassung der Therapie beim Neurologen vorgestellt.

zum Seitenanfang springen
Facebook Logo